Willkommen zurück

Seit Montag dürfen endlich wieder alle Kinder in den Kindergarten kommen! Alle haben sich sehr über das Wiedersehen gefreut. Endlich wieder mit den Freunden spielen, den Kindergarten und den Garten auf den Kopf stellen!

Natürlich gibt es weiterhin gewisse Regeln und Einschränkungen, aber gemeinsam machen wir das Beste aus der Situation.
Schon während der Notgruppenbetreuung haben wir mit unserem neuen Thema gestartet: Mein Zu Hause. Die Kinder, die im Kindergarten waren, haben viel von ihrem zu Hause erzählt. Aber auch die Kinder, die nicht in der Notbetreuung waren, konnten schon am neuen Thema teilnehmen. Über die Kita-App haben wir alle Kinder eingeladen, sich einen Brief vor dem Kindergarten abzuholen. In diesem Brief wurden sie aufgefordert, uns ihr Haus zu basteln, damit wir alle schauen können, wo denn alle Kinder gerade ihre Zeit verbringen, wenn sie nicht im Kindergarten sind. So sammelten sich immer mehr Häuser-Kunstwerke an, die wir dann am Fenster der Bauecke aufgehängt haben, damit alle Kinder, die vorbeikommen, sich diese anschauen können und vielleicht das ein oder andere zu Hause ihrer Freunde wieder erkennen.

Gemeinsam werden wir dieses Thema jetzt vertiefen – sicher hat jeder nach dieser langen Zeit viel zu erzählen von zu Hause!