Freunde treffen, gemeinsam spielen, lachen, singen…

Freunde treffen, gemeinsam spielen, lachen, singen ja, das haben die Kinder in den letzten Wochen vermisst. Seit Montag, 25.05.ist dies wieder für alle Kinder unseres Kindergartens möglich. Aufgeteilt in 3 Gruppen besuchen nun wieder alle Kinder die Einrichtung. Mit Hygienemaßnahmen und veränderten Gruppen machten sich die Kinder schnell vertraut. In Gesprächen stellten wir fest, wie gut die Kinder bereits über diese besondere Situation von ihren Eltern aufgeklärt wurden und wie selbstverständlich sie im Umgang mit neuen Situationen sind. Freunde zu treffen, soziale Kontakte genießen, gemeinsam singen, beten und sich austauschen, all dies genießen die Kinder in ihrer gemeinsamen Zeit in der Einrichtung.

Wir freuen uns, allen Kindern die Möglichkeit zu bieten, an 3 Tagen der Woche den Kindergarten zu besuchen. Für die Notbetreuung und die Vorschulkinder können wir dies auf 5 Tage erweitern. Somit kehrt wieder ein klein wenig Alltag bei uns ein. Doch sowohl Kinder wie auch wir pädagogischen Fachkräfte freuen uns jetzt schon sehr auf die Zeit, wenn alle Kinder wieder zum gleichen Zeitpunkt gemeinsam spielen, lachen, Freunde treffen können…