Theater im Bürgerhaus - 24.11.2017

Am vergangenen Freitag haben wir mit den "Sonnen" unseres Kindergartens das Theaterstück "Rose Übermut" im Bürgerhaus angeschaut.

Kai Uwe Romann hat das Chausee Theater Schwaighofen engagiert, damit die Schule und alle Kindegärten eine Vorführung hier in Steinenbronn besuchen können.

Hierfür noch einmal recht herzlichen Dank.

Das Theaterstück selbst war toll inszeniert und sprach die Kinder sehr an, bei einzelnen Szenen hat der Schauspieler sogar Kinder auf die Bühne geholt, um aktiv mitmachen zu können.

In dem Stück selbst ging es um Rose, ein Mädchen, das wundervollste Mädchen der Welt und für ihre stolzen Eltern steht fest: Die heiratet später einen Prinzen, der sie in Samt und Seide kleidet und nur zu den glänzendsten Festen führt. Für Rose jedoch eine grauenvolle Vorstellung, die es unbedingt zu verhindern gilt. Und so wird sie übermütig, macht die verrücktesten Sachen, stürzt sich in halsbrecherische Abenteuer. Dabei muss sie einiges einstecken. Aber sie bleibt tapfer. Kann sie die Großen überzeugen und ihr eigenes Leben leben? 

Es war eine tolle Aufführung, die die Großen sehr genossen haben.