Herzlich Willkommen zu unserer Betroffenen-Gruppe

Gemeinsam Schritte wagen! © Marvin Siwfke / pixelio.de

In unserer Betroffenen-Gruppe vermitteln wir fachlichen Rat in Fragen rund um das Thema Sucht. Ob nun Alkohol, Tabletten oder illegale Drogen - wir stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite und gehen gemeinsam Schritt für Schritt.

Sind Sie Betroffene/r oder Angehörige/r?

Haben Sie Fragen rund um das Thema Sucht und suchen Rat und Hilfe?

Suchen Sie eine abstinent lebende Gemeinschaft oder sind an einem Leben ohne Suchtmittel interessiert?

 

Dann schauen Sie doch gerne einmal bei uns vorbei!

Wann wir uns treffen & wie Sie uns erreichen

Die Betroffenen-Gruppe trifft sich donnerstags,
in den ungeraden Kalenderwochen (z.B. KW 1, 3, 5, ...)
von 19:00 - 20:30 Uhr.

Bei Fragen zur Gruppe, zum Thema Sucht oder bei Interesse an einem Erstgespräch können Sie sich gerne melden bei:

Kontakt: Karl-Heinz Spangenberg; Tel. 07157 / 21821

Weiteres auf Kontakt & Termine

Impuls auf den Weg

Informationen für Betroffene & rund um die Sucht

Unzählige Informationen zum Thema Sucht und Betroffenheit liefert das Internet. Sollten Sie ein persönliches Gespräch suchen, so kontaktieren Sie uns oder schauen Sie einfach einmal bei uns vorbei.

Einen "Schnelltest" zur Alkoholgefährdung des Blauen Kreuzes Deutschland e.V., sowie viele weitere Informationen finden Sie unter Info's über Sucht.